Trotz schlechter Kursentwicklung eine solide Dividende

Omega Healthcare Investors Dividendeneingang

Seit meinem Kauf im März dieses Jahres befindet sich diese Aktie bei mir im Abwärtstrend. Dennoch werde ich sie natürlich weiterhin halten. Sie gehört als REIT mit zu meinen höchsten Dividendenzahlern.

Omega Healthcare Investors zahlt erneut eine Dividende
von 0,67 $ je Aktie

Mit über 7 % Dividendenrendite gehört sie mit zu meinen höchsten Dividendenzahlern im Dividendendepot. In meinem Dividendendepot liegen 5 Aktien von Omega Healthcare Investors. Es ergibt sich für mich damit also eine Brutto-Dividende von 3,35 $. Nach Abzug der Steuern und der Umrechnung in Euro zu einem Kurs von 1,17308 EUR/USD verbleibt mir also eine Netto-Dividende von 2,43 €.

Was genau macht Omega Healthcare Investors?

Bei Omega Healthcare Investors handelt es sich um einen Immobilien-REIT in der Gesundheits- und Pflegebranche. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Renovierung von Immobilien, die dann als Seniorenwohnungen, Altenheime, Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen an Dritte vermietet werden.

Die Gründe für meinen Kauf

Omega Healthcare Investors wirst du vermutlich in fast jedem zweiten Dividendendepot finden. Es ist schon fast das AT&T unter den Immobilien-REIT’s. Ich für meinen Teil wollte damals meine Investitionen in REIT’s weiter ausbauen und war auf der Suche nach einer guten Ergänzung für mein Depot. Da ich mit meinen anderen Immobilien-REIT’s bereits in anderen Sektoren vertreten bin, mehr dazu wirst du noch früh genug erfahren, war Omega Healthcare Investors mit der Gesundheits- und Pflegebranche eine prima Ergänzung.

Aber auch das Unternehmen ist inzwischen sehr gut aufgestellt. 2019 wurde der Konkurrent MedEquities Realty Trust für 600 Mio. $ bestehend aus Aktien und Bargeld übernommen.

Fazit

Wie bereits am Anfang erwähnt, werde ich Omega Healthcare Investors natürlich weiterhin halten, trotz des derzeitigen Kursverlustes. Das liebe ich aber so an der Dividendenstrategie, denn wenn es nicht wirklich schwerwiegende Gründe für einen Einsturz im Kurs gibt, interessiert mich der Kurs einfach nicht.
Die Dividende werde ich trotzdem bekommen.

Erst wenn die Dividende gestrichen wird, müsste ich mir Gedanken über einen Verkauf machen. Das wird hier sowieso niemals passieren, denn REIT’s sind verpflichtet 90 % ihrer Gewinne, als Dividende auszuschütten.

Übersicht

Unternehmen:

Omega Healthcare Investors

ISIN:

US6819361006

Im Depot seit:

04.03.2021

Letzter Nachkauf:

-

Stückzahl im Depot:

5

Buy-In:

31,20 €

Investiert:

156,00 €

Erhaltene Netto-Dividenden:

4,79 €

Letzte Aktualisierung der Tabelle: 13.08.2021

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt!

2 Kommentare zu „Trotz schlechter Kursentwicklung eine solide Dividende“

  1. Hey Chris, einen tollen Blog hast du da.
    Schöne und knackige Vorstellung von Omega. Ich bin wirklich gespannt wie es hier weitergehen wird auf dem Blog.

    Ich finde deine Artikel wirklich sehr transparent und ausführlich.

    Liebe Grüße Thorben

    1. Hey Thorben,

      vielen Dank für deinen Kommentar und die lieben Worte. Wenn du zukünftige Beiträge nicht mehr verpassen möchtest, würde ich dir empfehlen dich in den Newsletter einzutragen. Ich werde keine Werbung oder sonstiges herausschicken. Dieser dient in erster Linie dazu dich zu informieren, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

      Grüße
      Chris von FinanzKoala

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.